Teilnahme am 8. Deutscher Wundpreis – gestiftet von der ICW e.V.

Steffen Barth hält als Referent für PHYSIOMED einen Kurzvortrag zum eingereichten Poster, das für den Deutschen Wundpreis am DEWU Deutschen Wundkongress nominiert ist.

Thema des Vortrages am Mittwoch, den 16.05.2018 ist: „Nachhaltige Ergebnisse durch Wundkomplextherapie bei chronischen Wunden – was braucht eine Wunde und wie sehe ich ihr das an?“

Kontakt

Karin Kuschel-Eisermann

Sanotape

Eilper Str. 62

D 58091 Hagen


Tel. +49(0) 2331 7875757

sekretariat@sanotape.com

Zum Kontaktformular